Feierliche Eröffnung des 31. Generalkapitels

Die Franziskanerinnen von der Buße und der christlichen Liebe begehen vom 4. bis 26. Oktober 2014 ihr Generalkapitel in Rom. Am Eröffnungstag feiert ein tansanischer Bischof die Messe mit uns. Erstmals sind tansanische Schwestern Delegierte im Kapitel. Aus unserer Provinz sind die Schwestern Katharina, Susanna und Judith anwesend. Der Kapitelsaal ist festlich geschmückt.

Mit den Flaggen der Länder, in denen unsere Schwestern leben, ziehen wir ein. Betend beginnen wir. Frau Weisheit tanzt vor unseren Augen – und wird uns hoffentlich begleiten auf der Reise durch diese Tage. Denn es gilt, das aktuelle Leben und die Zukunft in den Blick zu nehmen, unter dem Motto "Als mystische und prophetische Menschen leben, in schöpferischer Treue". Am Ende des Kapitels ist eine neue Generalleitung zu wählen.

Beim Gottesdienst mit dem tansanischen Bischof.
Der Kapitelsaal wartet auf seine Schwestern.
Fahnenträgerinnen vor dem Einzug.
Durch das Tor unserer Portiunkula.
Angekommen im Kapitelsaal.
Vor dem Eröffnungsgebet.
Deutsche Gruppe vor der Segnung durch Sr. Deborah.
Eröffnungstanz der Sophia der Frau Weisheit.
Umgeben von denen, die uns wichtig sind.
 

Kloster-ABC

"Klosterbegriffe" erklärt

Auf dieser Seite haben wir für Sie einige "Klosterbegriffe" speziell für unsere Gemeinschaft erläutert. weiter

Angebote

Wir sind offen für...

Gründerin

Catharina Damen, Mutter Magdalena (1787 – 1858)